Boah halb zwölf, ich könnt schon wieder schlafen gehen.

Allein daran, dass hier um halb elf alle auf ihre Zimmer verschwinden um zu arbeiten oder zu schlafen, könnt ihr sehen, was für ne wilde Partymeute wir sind. Aber heute Abend gabs ein richtiges Schmankerl. Als die hier in Budapest nämlich erfahren haben, dass an der ELTE (unsere Gast-Uni) hoher Besuch erwartet wird, haben die […]

Das ist hier alles ein einziger possibilities room.
http://www.youtube.com/watch?v=DqQFm053BZc]

Jetzt soll sich mal melden, wer hier nicht Hitler gelesen hat. Und dann stellt euch mal eine Bande losgelassener Historiker vor… Aber sonst geht’s uns gut. Peter S. (dies ist natürlich ein Pseudonym) und der Ich haben uns so überlegt, dass man durchaus jedes Jahr eine osteuropäische Hauptstadt besuchen fahren könnte. Aber mittlerweile stelle ich […]

Vier Mädchen ein Bad vier Fönse.

Ich bezweifle mehr als sehr stark, dass ich jemals zuvor Teil einer schlechter vorbereiteten Reisegruppe war. Einige Mängel, die sich bereits in den ersten Stunden bemerkbar machten: Fehlende Kameras (verschmerzbar). Fehlender Proviant (ersetzbar). Fehlende grundlegende Orientierung in Bezug auf das Reiseziel (bedenklich). Der Zugfahrt wurde von mir vorab völlig zu Unrecht mit Freude entgegen gesehen. […]

http://www.youtube.com/watch?v=_7CyAHk1Nfw&feature=player_embedded]

2011 ist das Jahr des Schlafwagens, so viel steht jetzt schon fest. Nach der sensationellen Schlafwagenfahrt zu Weihnachten mit meiner Kasi (Ich sag nur schon mal zu zweit in einem Liegewagen-Mittelbett einen Film auf dem Laptop geschaut? Jap.) wird mich das sanfte Ruckeln heute Abend auf dem Weg nach Budapest in den Schlaf wiegen. Es […]