Medium Wasted.

Also Sonntag, da sollten wir auf jeden Fall brunchen gehen. Und danach vielleicht noch ein Museum. Oder in den Tivoli. Irgendwas sehen auf jeden Fall, wo wir noch nicht waren. Yeah. Not gonna happen. Die schlafen nämlich alle noch. Uns zu Ehren wurde hier gestern Abend eine kleine Sause veranstaltet, auf dänische Art wohlgemerkt. Schon […]

Bei Tanz, Gesang und Alkohol.

„Wisst ihr, was wir heute Abend machen können?“ fragt Miriam (die Cousine), und wirft ihren Mitbewohnern einen kurzen Blick zu, gefolgt von einem Schwall Dänisch. „Es ist der letzte Tag vom Malmö-Festival.“ Malmö, warte mal, ist das nicht in Schweden? Im bekanntlich schönsten Land der Welt? Gesagt, getan. Die Begeisterung darüber, in Schweden zu sein […]

Unsere neuen besten Freunde die Dänen.
http://www.youtube.com/watch?v=PHuAphI4yUo”>„Lass

Nicht nur, dass Dänen bekanntermaßen nicht lügen, sie sind zudem mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit das charmanteste Volk der Welt. Fakt. Alles andere als frisch gebacken (friskbaken) sind wir gestern Vormittag in Kopenhagen angekommen und wurden seither von der Freundlichkeit, Höflichkeit und Zuvorkommenheit der Einheimischen quasi erschlagen. Wir denken, das liegt daran, dass die hier […]

Ein a ist manchmal ein o.

(Trotz Ich-Form heute in redaktioneller Kooperationsarbeit.) „Das Spiel ist offen“ sagt Daniel „sie müssen nur 3 Tore machen.“ Miri wettet, dass sie das nicht schaffen. Fachmännisch hat sie erkannt: Die Tschechen spielen besser. Die Dänen stehen ganz viel rum. (Nachtrag 22.36 Uhr: Sie hat Recht behalten. Mein Gott ist das hier aktuell.) Kopenhagen spielt gegen […]