Harry und Bahnsens Ankunft im Tropenland.

Das letzte Mal, als ich in Dänemark war, haben meine Eltern geheiratet. Ein Tag, der mir eigentlich auch nur deshalb im Gedächtnis geblieben ist, weil jede von uns drei ein Hochzeitsfoto knipsen durfte und weil wir 2 (!) Eis bekommen haben. Die Erwartungen an diese Reise sind also entsprechend hoch. Was bisher geschah: Eine Busreise. […]

Überall Löggals.

So Obacht, nicht erschrecken, erst lange Zeit nichts und jetzt: Doppelpost. Yeah! Zuerst einmal ein kleiner Rückblick auf ein phänomenales Wochenende, dessen Sensationalität in dem Moment begann, als Kilian „der typische Freiburger“ sich umdrehte und zu uns nach hinten sang (!): What is it good for?! (Mit Dank für den Hinweis an Claus den Exil-Dänen.) […]

Samstag Abend, ich mal Nerd.

Heute Abend hab ich mir einfach mal die Zeit genommen und hier ein bisschen rum gewerkelt. Ich bin schon ganz zufrieden aber noch nicht völlig. In Bälde gibt’s dann auch wieder bedeutungsschwangere, inhaltsvolle, gernzulesende Beiträge zum aktuellen Tagesgeschehen. Und Alle so: Geil! Ich hoffe damit keine Erwartungen zu schüren, die dann nicht erfüllt werden, aber […]

Bald ist hier alles ganz super schön!!!