zuhause im sonnigen süden. ich treffe meinen ehemaligen mathe-lehrer im supermarkt. zitat: weihnachten oder ostern muss man nur zu hieber gehen und man trifft jeden. richtig. samstag nachmittag im besten supermarkt europas und alles ist da, was rang und namen hat. hast du xy grade beim salat gesehn? – nein, wollte ich aber auch nicht […]

was die anderen sagen: ich schlafe seit 3 tagen eigentlich nur noch. mein späti-mann ist plötzlich so freundlich. ich bin total unfreundlich geworden. endlich wieder deutsches essen. ich hab erstmal lange geduscht. ich hab erstmal meine ganze wäsche gewaschen. ich fange schon wieder an so viel deutsch zu reden. ALLES SO LANGSAM HIER. isses wirklich. […]

da ich ja nun in einer woche nach moskau fahre drängt die zeit und diverse wichtige besorgungen müssen noch getätigt werden. ganz ganz ganz ganz oben auf der liste: gummistiefel. es taut in berlin, es wird, da führt kein weg dran vorbei, auch in moskau tauen. und da liegt etwas mehr schnee und wenn ich […]

1000 mal gesucht, 1000 mal umsonst geflucht

ich mochte die neue bibliothek wirklich auf den ersten blick. gut, erstmal bin ich ca. 4 jahre lang jeden morgen an der baustelle vorbei gefahren und gelaufen ohne zu kapieren was die da bauen, aber dann: liebe auf den 3000. blick oder so. wirklich ein sehr hübsches gebäude und wirklich ich gönne den architekten und […]