La Brioche s'appelle Jean-Luc. Ein Wochenende in Braunschweig.

Am vergangenen Wochenende war ich in Braunschweig. Braunschweig, Stadt die Adolf Hitler eingebürgert hat. Braunschweig, Heimat von Hannes S.. Perle des Nordens. Ok das letzte hab ich erfunden. Wie schon im vergangenen Jahr habe ich im Vorfeld einer Veranstaltung, die sich babamixed nennt, eine Bande mir zu 90% Unbekannter gefunden, die gemeinsam an eben diesem […]

„Lemminge, Langós und öhm Laserschwerter“ – Ein Tag in Rostock.

Komm wir rauben die Wohnung meiner verstorbenen Großeltern aus, hat Miri gesagt. Alles klar, hab ich gesagt, du weißt, wie krass ich drauf bin! Micha, hab ich gesagt, können wir uns dein Auto leihen um nach Rostock zu fahren? Alles klar, hat er gesagt, ich weiß wie krass du drauf bist. BITTE FAHR NICHT GEGEN […]

Grün grün grün.
http://www.youtube.com/watch?v=MrM4mv1MDUI]

Ich verbringe zur Zeit einige frühsommerliche Tage in der Heimat – zum ersten Mal seit der Revolution vom 27. März. Tippitoppi wie Biggi meint. Die hab ich nämlich gestern in ihrer Butze in Freiburg besucht. Vorheriger Einsatz aller verfügbaren technischen Geräte hat mir bestätigt, was ich eh schon wusste: Knapp 70 km. (Ich weiß jetzt […]

On the Highway to Work

Heute ist der Tag an dem ich extra früher ins Büro gefahren und noch ein bisschen länger als notwendig dort geblieben bin, weil zuhause nur diese blöde Masterarbeit, die noch nicht mal eine ist, sondern nur ein schreiender Haufen Baby-Masterarbeit, auf mich gewartet hat. Gut, dass es für akademische Arbeiten kein Jugendamt gibt. Wir hier […]